George Baker

Bei der Musik von George Baker bedarf es keiner weitere Erklärung. Im Laufe der Jahre wurden seine Hits in populären Filmen oder Werbespots weltweit eingesetzt oder internationale Künstler nehmen Cover-Versionen seiner Musik auf.

Tom Jones bekam einen Nummer-Eins-Hit in u.a.. England mit „Little Green Bag“ und das Lied wurde auch in dem Film „Reservoir Dogs“ von Quintin Tarrantino verwendet. Sein anderer weltweiter Hit, der Song „Una Paloma Blanca“, wurde 2008 im internationalen Kinohit „The Kiterunner“ und in vielen internationalen Werbespots verwendet!

Alles begann im Jahr 1967, als George Baker sich als Sänger für die Band „Soul Invention“ bewarb. In dieser Zeit entdeckte er auch sein Talent als Songwriter. 1969, als die Band ein erfolgreiches Casting für die Plattenfirma „Negram“ absolvierte, wurden drei Songs aufgenommen, die von George Baker geschrieben wurden. Eines der Songs war „Little Green Bag“, und die Band änderte den Namen in The George Baker Selection.

Der Song „Little Green Bag“ wurde ein weltweiter Hit und erreichte Platz 5 der US Billboard Top 100. In den darauf folgenden Jahren wurden die Erfolge immer größer und ein besonderes Highlight war der Welthit „Una Paloma Blanca“, der über 9 Millionen Platten verkaufte.

Die Songs, „Una Paloma Blanca“ und „Little Green Bag“, sind noch heute echte Evergreens, die auf der ganzen Welt bekannt sind und jeder kann mit diesen beiden Songs mitsingen. Neben diesen beiden Songs gab es noch mehr Hits, aber 1978 stoppte die Band, nachdem sie mehr als 20 Millionen Platten verkauft und tausende von Shows auf der ganzen Welt gespielt hatte.

George Baker wurde Solokünstler, aber 1985 war es Zeit für eine neue George Baker Selection, und die erste Veröffentlichung der Band. Mit der Single „Santa Lucia By Night“ wurde sofort ein großer Erfolg gefeiert. Es gab neue goldene Schallplatten und weltweite Tourneen, bis zum erneuten Ende der Selection im Jahr 1989. Seither ist George Baker wieder Solo unterwegs.

Noch Heute ist George Baker bliebt: In den letzten Jahren hat er viele Shows in Holland, Belgien, Deutschland und dem Rest von Europa und Asien gespielt und sein großes Publikum begeistert. Ebenso veröffentlichte er drei Alben. Im Alter von 74 Jahren, ist George Baker noch nicht am Ende seiner Karriere, er lebt in und durch die Musik und verbringt immer noch Stunden und Stunden in seinem Studio und auf der Bühne.

George Baker sehen?

George Baker hören?

Next Laura Wilde